Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

24h service

UNIROB Palettiersysteme

Vollautomatische Palettierung

Der Einsatz von Robotern ist heute bei zahlreichen Automatisierungsaufgaben Standard. Auch den Abschluss einer UNIROB Verpackungslinie kann ein roboterbasiertes UNIROB Palettiersystem bilden. Dieser Verpackungsprozess kann dabei in unterschiedlichen Automatisierungsstufen ausgeführt werden und reicht von der halbautomatischen Kompakt- bis zur Mehrplatz- und Zentral-Palettierung.

Bei der Palettierung kommt es auf eine absolute Genauigkeit an, um einen sicheren Transport Ihrer Produkte zu gewährleisten. Daher wird im Vorfeld ein detailliertes Layout Ihrer Anlage erstellt. Durch Simulationen in der Konstruktion können unsere Ingenieure bereits im Vorfeld der Projektrealisierung etwaige Gefahren erkennen und gezielt Lösungsvorschläge erarbeiten. Daraus resultiert eine hohe Prozesssicherheit.

Wir bieten Ihnen individuelle Palettierlösungen für unterschiedliche Kartongrößen und Packmuster. Mit einer intelligenten Prozessteuerung werden die Kartonabmessungen und Gewichte automatisch an Ihr Warenwirtschaftssystem übermittelt. Dadurch können Sie jederzeit alle Daten Ihres Palettierssystems überblicken und kontrollieren.

Je nach Kundenwunsch können weitere Komponenten wie z. B. Depalettierer, Paletten Stretcher, Zwischenlagen Magazin, Transportstrecken, Kameraüberwachung, Etikettierer, Laser- oder Inkjet-Codierer und weitere Module in das UNIROB Palettiersystem integriert werden.

Ihre Vorteile

  • Raumsparende Palettierung durch kompakte Bauweise
  • Optimale und gefahrlose Zugänglichkeit zur Palettieranlage durch Sensortechnik
  • Hohe Flexibilität bei Produkt- oder Verpackungsänderungen
  • Integration von Leerpaletten Magazin oder Zwischenlagen Magazin
  • Programmmodule zur Anbindung an vorhandene BDE- und SAP-Systeme zur zentral gesteuerten Auftragsverwaltung
  • Planung und Lieferung der kompletten Fördertechnik für Automatisierungs-, Logistik- und Lagersysteme
  • Flexible Erweiterung um Zusatzkomponenten, wie z. B. Depalettierer, Paletten Stretcher, Zwischenlagen Magazin sowie Etikettierer, Laser- oder Inkjet-Codierer